Motelpapenburg

 

Die neue EU Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) / General Data Protection Regulation (GDPR) regelt die Erfassung personenbezogener Daten auf Webseiten.

Eine aktive vom Nutzer eingerichtete Datensammlung über diese Seite erfolgt nicht. Jedoch werden  Daten von Google oder Facebook gesammelt. 

Verantwortliche Person im Sinne der Datenschutzgesetze ist der Betreiber der Web-Seite:

Prof. Dr. Gerd Schulte, Waldluststrasse 1, 26871 Papenburg. 

eMail: info@fewo-papenburg.de ,  Tel. 04961-916110

Durch Kontaktaufnahme können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

a) Auskunft verlangen über Ihre bei uns gespeicherten Daten und über die Verarbeitung der Daten

b) Löschung von gespeicherten Daten, die Ihre Person betreffen

c) Die Datenverarbeitung einschränken, sofern Ihre Daten aufgund gestzlicher Pflichten noch nicht gelöscht werden dürfen.

d) Widerspruch gegen die Verarbeitung persönlicher Daten erheben

e) Sofern Sie eine Einwilligung für die Datenverearbeitung erteilt haben, können Sie diese selbstverständlich jederzeit mit sofortiger Wirkung und Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihnen Steht es frei, sich mit einer Beschwerde an die zuständigen Aufsichtsbehörden zu wenden. Die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden. Die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland ihres Wohnsitzes. Eine Liste der Aufsichtsbehörden mit Anschriften finden Sie unter: www.bfdi.bund.de/de/Infothek/anschriften_links

Verwendungszweck der Datenverarbeitung

Personenbezogene Daten werden nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Ziele verwendt. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an dritte Personen erfolgt nicht. Daten werden nur dann weitergeleitet, wenn folgendes zutrifft:

a) Sie haben Ihre ausdrückliche Einwilligung gegeben, dass Daten weitergeleitet werden dürfen,

b) Die Verarbeitung der Daten zur Abwicklung eines Vertrages benötigt werden,

c) Die Verarbeitung zur Erfüllung von rechtlichen Verpflichtungen zwingend erforderlich ist,

d) Die Verarbeitung zur Wahrung behörtlicher Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme vorliegt, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweiterleitung Ihrer Daten haben.

 

Löschung der Daten

Die Daten werden routinemäßig und entsprechn de den gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

Erfassung der Daten

Wenn Sie diese Web-Seite besuchten, werden automatisch mittels Cookies Informationen erfasst. Diese Informationen sind z.B.: verwendetes Betriebssstem, Domainname, Internet-Service-Provider usw. Diese Informationen ermöglichen es nicht, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

 

Warum werden Daten erhoben?

Daten werden erhoben, damit ein reibungsloser Verdingungsaufbau erfolen kann. Weitere Zwecke sind:

a) Sicherstellung einer reibungslosen Web-Seiten-Nutzung

b) Auswertung der Systemsicherheit und Gewährung der Systemstabilität

c) Administrative Zwecke.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten    n i c h t    um Rückschlüsse auf Ihre Person oder Ihr Verhalten zu zeihen. Anonyme Daten werden statistisch ausgewertet um den Internetauftritt zu prüfen und zu optimieren.

 

Beim Besuh dieser We-Seite werden folgende Informationen erhoben:

IP-Adresse

Besuchszeit (Datum, Uhrzeit)

Nationalität (Zugriff aus dem Ausland oder Inland)

Inhalt der Anforderung

Zugriffsstatus - Statuscode

Übertragene Datenmenge

Webseite von der die Anfrage oder der Aufruf kommt

Borwserinformationen

Betriebssystem

Version der Browersrsoftware

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die von einem Webseiten-Server auf Ihre Festplatte übertragen werden. Cookies ermöglichen es automatisch Daten, wie z.B. IP-Adresse, Browser und Ihre Verbindung zum Internet zu erkennen.

Die ausführliche  Beschreibung finden Sie unter Impressum: Punkt  11.

Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne unter der o.g. Adresse per email oder Telefon zur Verfügung.

 

 gez. Prof. Dr. Gerd Schulte

UA-61667547-1